Mexiko

Mexiko - Sehenswürdigkeiten

Wie auch die Nachbarstaaten hat Mexiko Sehenswürdigkeiten zu bieten, die darauf warten entdeckt zu werden.

Die wohl berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Mexiko sind die vielen Ausgrabungsstätten der Azteken. Die imposanten Bauwerke sind auf jeden Fall eine Reise wert. Weitere Ruinenstädte findet man in der so genannten Stadt der Götter Teotithuacan.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Mexiko sind die langen Sandstrände an der Karibik- und Pazifikküste. Die bekanntesten Orte, die durchaus auch zu den Sehenswürdigkeiten von Mexiko gezählt werden können, sind Acapulco, Manzanillo, Mazatlan und Puerto Vallarta. Weitere natrürliche Sehenswürdigkeiten in Mexiko sind das Naturschutzgebiet El Rosario und die jährlich im Novmeber wiederkehrenden Millionen von Monarchfaltern, die in dichten Trauben an Ästen der Bäume dieses Schutzgebietes hängen.

Die Stadt Villahermosa ist ebenfalls eine der Sehenswürdigkeiten in Mexiko die es zu entdecken gilt. Ein Besuch im La Venta Park, mit den berühmten Olmeken-Köpfen und Steinmonumenten der La-Venta-Kultur, sollte bei keiner Mexikoreise fehlen.

Weitere Mexiko Sehenswürdigkeiten sind:

  • Die Halbinsel Yucatan, die sich besonders zum Höhlentauchen eignet
  • Die alte Mayastadt Chichen Itza
  • Die Stadt Puebla mit einer imposanten Kathedrale
  • Das Weber- und Färberdorf Teotitlan de Valle
  • Die Ausgrabungsstätten Mitla, Bonampak und Yaxchilan
  • Die Ruinenstätte Kabah, Sayil, Xlapak und Lapna
  • Die bekanntesten Ferienorte Cancun und Veracruz